Aktuelles Aktuelles

7 Tage Kur für Ihre Gesundheit

Inhalt der Kur

  • Vorgespräch
vor Kurbeginn erfolgt ein ca. 30 Minütiges Anamnesegespräch worin Ihre aktuelle Gesundheitssituation und Ihre angeborene Typologie analysiert wird. Demnach stimmen wir die Kur individueller auf Sie ab. Wir schauen, wo wir das Hauptaugenmerk drauf legen (z.B. Darm oder Entsäuern oder Leberreinigung .....), Sie erhalten Ihr eigenes Teerezept, eigene Variante der Heilkost, eigene Heilanwendungen und evtl. Empfehlungen, mit denen Sie schon vor Kurbeginn anfangen könnten.
  • Die basische Heilkost
    ermöglicht das Ausscheiden von Säuren und Giften aus dem Körper, regeneriert den Darm, ist reichhaltig und lecker. Morgens und Mittags gibt es frisches Gemüse, Salate und Pellkartoffeln (falls nicht anders für Sie verordnet). Am Abend eine Suppe. Begleitend gibt es spezielle Nahrungsmittel zum Aufbau der Darmflora. Alles selbstverständlich aus kontrolliert biologischem Anbau.
  • Naturheilanwendungen
    unterstützen die Entgiftung und Reinigung, z.B. durch Leberwickel, Bauchselbstmassagen für den Darm, Heilkräutertees....
  • Wissensvermittlung
    durch gemeinsame Zubereitung der Heilkost, erlernen der Bauchselbstmassage, Vorträge über die unten angegebenen Themen.... Es geht auch darum, Ihnen einfache Mittel und Wissen - als Hilfe zur Selbsthilfe - für Ihre Gesundheit, an die Hand zu geben.
  • leichte Atem - und Yogaübungen
  • viel Bewegung in der Schönheit der Natur
  • Entspannung (auch geführte Entspannungsreisen), Erholung, Besinnung
  • kleine Achtsamkeitsübungen
  • Behandlungen und Massagen: Entschlackungsmassagen mit Schröpfkopfbehandlungen lösen eingelagerte Schlacken aus dem Bindegewebe. Sie sind je nach Verschlackungsgrad, nicht immer notwendig und daher nicht generell Bestandteil der Kur. Bei Bedarf besteht die Möglichkeit diese spezielle Azidosebehandlung zu buchen. Naturheilkundliche Behandlungen wie Akupunktur,  Manuelle Lymphdrainage, klassische und traditionelle Entgiftungsmassagen, Azidosebehandlungen, Traditionelle Tibetische Massagen und Fußreflexzonenmassagen können zusätzlich in Anspruch genommen werden (nicht im Preis enthalten).
  • Ein persönliches Abschlussgespräch mit Tipps für Ihre Gesundheit und die Zeit nach der Kur

Die Kur bietet einen guten Einstieg und praktisches Wissen an, um Ernährungsgewohnheiten dauerhaft ändern zu können. Meine Erfahrungen über die Heilende Kraft der Nahrung wird Sie motivieren und Lust machen, auf ein gesundes, vitales Leben. Denn es geht um Hilfe zur Selbsthilfe, insbesondere für die Zeit nach der Kur.

Da ich Sie in kleinen Gruppen betreue (5-7 Teilnehmer), besteht die Möglichkeit, individueller auf Ihre Fragen, Wünsche und Bedürfnisse einzugehen.

Die Ausscheidung von Säuren und Giften wird während der ganzen Zeit durch Urin-pH Wert Messungen kontrolliert und die Therapie ggf. angepasst.

Themen:

Viele Teilnehmer wiederholen die Kur jährlich. Deshalb biete ich inzwischen mehrere "Kur - Themen" an, v.a. bezogen auf die Vorträge, aber auch auf Praktisches. Somit können Sie, während der Kuren, immer etwas neues Interessantes mitnehmen. Derzeit gibt es folgende Themen:

Säure - Basen & Verdauung :  Hier vermittle ich intensiver Wissen über die Bedeutung und Hintergründe des Säure - Basen Haushaltes, des Verdauungssystems und über die Ernährung im Allgemeinen.

Achtsamkeit:  Es geht es sowohl um körperliche als auch um geistige Nahrung, die wir mit unseren Sinnen aufnehmen.

Kräuter - Kur: Es werden Kräuterwanderungen angeboten, Heilkräuter vorgestellt und zum entschlacken genutzt.

Nahrung als Medizin: Viele Nahrungsmittel haben eine heilende Wirkung für uns. Ich stelle in dieser Kur wichtige vor. Da es sehr viele heilende Nahrungsmittel gibt, wird allein diese Kur immer neues bieten.

Der Mond in uns: Der Einfluss des Mondes im Rhythmus unseres Lebens. Jeder Teilnehmer erhält eine graphische Darstellung seines Horoskopes. Anhand dessen lernen Sie diesen Einfluss besser wahrzunehmen und mit der Kraft des Mondes zu leben und nicht dagegen. So sparen Sie sich einige Lebensenergien.

« zurück

© Naturheilpraxis & Physiotherapie Sabine Leonhardt |

Ich, als staatlich anerkannte Physiotherapeutin und Heilpraktikerin, bietet u.a. folgendes an: Chiropraktik, Pflanzenheilkunde, Naturheilverfahren, Ernährungsberatung, Akupunktur, private Physiotherapie, Klassische Massage, Traditionelle Tibetische Massage und weiteres.